SAMMS – Schülerakademie

Im Juni hat das Kopernikus-Gymnasium Neubeckum die SAMMS Schülerakademie für mathematisch begabte Sechstklässlerinnen und Sechstklässler ausgerichtet.

Über 40 Kinder aus Beckum, Wadersloh, Ahlen und Ennigerloh konnten in vier verschiedenen Workshops ihre mathematischen und naturwissenschaftlichen Fähigkeiten vertiefen: Platonische Körper aus Erbsen und Zahnstochern, Lego-Roboter, Navigation früher und heute sowie die computergestützte Analyse von Tönen und Klängen standen auf dem Programm. Bei der großen Abschlusspräsentation stellten die Kinder ihre Erkenntnisse den Eltern, Freunden und Lehrkräften vor.

Organisiert wurde die Veranstaltung von Lehrkräften des Kopernikus-Gymnasiums, die von Kollegen des AMG Beckum und des St. Michael-Gymnasiums in Ahlen sowie Oberstufenschülerinnen und –schülern unterstützt wurden.

Der Westfälische Arbeitgeberverband Chemie unterstützte die SAMMS Schülerakademie finanziell, sodass die Teilnahme für alle Kinder kostenlos war.

Schüler bei der Arbeit

Mathematische Modelle wachsen

Gruppenbild

Zum SAMMS-Projekt ist auch ein Artikel in der Glocke erschienen.

Text: Jonas Fastabend
Fotos: Jonas Fastabend